Reisepläne 2017 – here’s to new adventures!

Hallo zusammen! Sorry für meine Abwesenheit in der letzten Zeit. Man stellt sich das mit dem Reiseblog dann doch einfacher vor als es ist. Die Zeit für Beiträge hatte mir neben dem Studium etc. einfach gefehlt. Good news – es gibt noch so viele Dinge von denen ich euch berichten möchte. In 10 Tagen ist das Semester schon wieder vorbei, und ich kann wieder größere … Reisepläne 2017 – here’s to new adventures! weiterlesen

10 Dinge, die dich glücklicher machen

Es ist Mai. Vor 6 Wochen war eigentlich Frühlingsanfang und in Deutschland ist es gefühlt November-Wetter. Große Lust das Haus zu verlassen hat man nicht wirklich und verfällt fast in eine zweite kleine Winterdepression, erst recht dann, wenn man von einer Reise zurückgekommen ist. Mittlerweile habe ich herausgefunden, was mich in solchen Situationen glücklich macht, und würde es gerne mit euch teilen. 1.Kleiderschrank-Frühjahrsputz. Du siehst … 10 Dinge, die dich glücklicher machen weiterlesen

10 Tipps für eine Reise nach Mailand

Du wolltest schon immer nach Mailand, aber hast eigentlich kein Geld zum reisen? Ich zeige dir, wie du ein Wochenende für unter 100€ buchst, inklusive Flügen und Unterkunft. Milano war mir sofort sympathisch. Nicht nur weil mein Name endlich richtig ausgesprochen wurde, sondern weil die Modestadt ihrem Ruf alle Ehre macht. Die Menschen haben einen Sinn für gutes Essen und modernes Design und das italienische … 10 Tipps für eine Reise nach Mailand weiterlesen

Caribbean Cruise Diary – Part 2 – COZUMEL, MEXICO

México. Viva La México! Ich war noch nie in Mittelamerika und freute mich wie ein Schnitzel auf diesen Tag der Kreuzfahrt. Das Schiff legte in Cozumel an, eine Insel in der Nähe von Playa del Carmen, Tulum und Cancùn, die euch vielleicht geläufig sind. Ich muss dazu sagen, dass Cozumel eine sehr vom Tourismus geprägte Insel ist. Man kann sogar mit Amerikanischen Dollar bezahlen. Um also … Caribbean Cruise Diary – Part 2 – COZUMEL, MEXICO weiterlesen

Caribbean Cruise Diary – Part 1 – KEY WEST

Hallo Internet, Hallo USA! Ich bin zurück! Fast hat man mich bei der Einreise in Miami mit einem Krebs verwechselt, so rot bin ich. Die letzten vier Tage waren Dylan und ich in der Karibik unterwegs. Eigentlich wollte ich ja nie der typische Kreuzfahrt-Touri werden, war immer ein Fan davon, Orte mit Billigflügen zu erkunden, aber manchmal braucht man halt auch eine komfortablere Unterkunft als den … Caribbean Cruise Diary – Part 1 – KEY WEST weiterlesen

Cape Coral Vibes

Ein weiterer Tag im Sunshine State bricht an. Es ist schon um 8 Uhr morgens so hell draußen, dass meine deutschen Augen erst mal durch die Überdosis Licht nichts sehen. Sind schließlich nur an die Neonleuchten im Krankenhaus gewöhnt, und die sind nicht halb so hell. Heute ist es Zeit für ein bisschen Action. Wir fahren in einen Freizeitpark: Busch Gardens in Tampa, und da … Cape Coral Vibes weiterlesen

St. Patrick’s day in Florida

Nach einem kleinen Zwischenstopp in NYC und einer mehr oder weniger geschmeidigen Landung habe ich es geschafft: Florida 2.0 beginnt! Es ist Mitternacht in Fort Myers, in Deutschland also schon 6 Uhr morgens und ihr wisst: Nach müde kommt albern. Ick freu mir sehr und singe freudig im Auto Backstreet Boys. Nachdem ich meinen Jetlag ausgeschlafen hatte, stellte ich fest: Es ist der 17. März. … St. Patrick’s day in Florida weiterlesen

Reisepläne März & April

2 Monate bin ich nun schon wieder in Deutschland und es ist Zeit, sich in neue Abenteuer zu stürzen. Momentan sind Semesterferien und ich habe meine Pflichtpraktika beim Hausarzt und in der Chirurgie zu Ende gebracht, genug Keime eingefangen und genug Haken im OP gehalten. Parallel ordentlich im Krankenhaus-Nachtdienst Popos abgewischt und kann nun guten Gewissens endlich wieder in ein Flugzeug steigen. Auf Instagram habe … Reisepläne März & April weiterlesen

10 Gründe für diesen Blog

1. Weil Blogger peinlich sind. Ja genau, und jetzt wird sie eine davon, na toll. Tatsächlich hatte ich vor 3 Jahren mal einen ‚Beautyblog‘, merkte aber nach einem YouTube Video schon, dass das ganze nicht mein Ding ist, weil drölfzig Millionen Amerikanerinnen schon über die selbe Pappe im Gesicht geredet hatten, und hängte es an den Nagel. 3. Ja, es gibt ‚plenty of fish in … 10 Gründe für diesen Blog weiterlesen